BEHAUSUNGEN

Behausungen © Andrea Pichl
BEHAUSUNGEN – Architektonische Experimente

Montags, von 16.20 bis 18.20 Uhr

Die Stadt „beherbergt“ tausende Obdachlose und Menschen unterschiedlichster Kulturen, die am Rande der Gesellschaft leben. In diesem Projekt besprechen wir die minimalsten Bedürfnisse eines Menschen und entwerfen mobile Behausungsformen zunächst zeichnerisch und im Modell. Wir bauen dann gemeinsam unseren lebensgroßen Prototyp.

Veranstaltung teilen
Leitung
Andrea Pichl
Künstlerin
Andrea Pichl ist in ihren Arbeiten mit architektonischen Problemen und Ungereimtheiten beschäftigt.
Buchungsanfrage

Diese Veranstaltung entfällt.

Veranstaltungsdetails